Komisch, oder?

Da fängst du mit LCHF an und plötzlich sind die einst lebensnotwendigen Nudeln nicht mehr existent und die Gummibärchen konservieren sich im Wohnzimmerschrank in die Ewigkeit.

Und was hecheln wir nachbautechnisch hinterher wie Junkies von irgendnem Zoo? Pizza.

Allein beim Gedanken daran läuft die Brühe in der Schnute zusammen…  :sabber:

Ok. Ich hab mal wieder was testen können, weil mein Süßbaby ganz brav und aufmerksam im Tragetuch saß und den Schneebesen nicht anbrüllte wie neulich den Mixer…

Here we go, in Klammern mein abgewogenes, passend für Mini-Öfen:

2 EL Tahin (120g)

2 Eier xxl (162g)

10g Tomatenmark, Salz, Oregano, Pfeffer

Das alles gut verrühren und auf ein Backblech gießen:

20140805_140108

 

Dann nach Wunsch belegen, mit dem Käse noch warten, bei mir gabs:

20140805_140421

 

Im vorgeheizten Mini-Ofen bei 200° ca. 10 Min. gebacken:

20140805_141553

 

Den Käse auf höchster Stufe (230°) ca. 8 Min schmelzen lassen:

20140805_143022

 

 

Guten Appetit!

20140805_143213 20140805_143257

 

Anmerkungen: Inzwischen hab ich das im normalen Ofen gebacken auf einem großen Blech. Hab großzügig die doppelte Menge genommen, bzw. 6 L-Eier auf 250g Tahin.

Je nach Ofen müsst ihr bissle rumprobieren. Ich würde an der Temperatur schrauben oder den Boden erst ohne Belag auf einem Blech backen und dann z.B. das Ganze auf einen Rost ziehen, belegen und fertig backen…