Hab grad das Gefühl, dass sich daheim nur noch alles ums Essen dreht! Das war in der Prä-Schwangerschaft und -Babyzeit anders  :hmm:

Naja, jedenfalls ist mein Ansatz scheinbar total richtig  :woohoo:

Baby futtert mit Wonne und Leidenschaft! Die Gesichtchen bei neuen Geschmäckern… unbezahlbar!  :rofl:

Und Baby futtert mit Nachdruck. Wie zb heute abend, als es gebratenen Lachs mit Brokkoli und Zwiebeln und einem Schwung Creme fraiche gab! Der Nachdruck kam dann beim Dessert so richtig heraus: geballte Fäustchen, die Ärmchen wedeln Richtung Objekt der Begierde, welches von starr blickenden Äuglein fixiert wird und ein freundliches Knurren aus dem Neandertal, als Herzblatts Löffel mit dem Bratapfelquark* nicht schnell genug kam  :muahaha:

Somit war das bissle Stillen danach eher noch das Dessert zum Dessert, um supersatt einzuschlafen. Morgen werd ich sie mal wiegen.

Ach, da fällt mir noch ein: zum Essen gehört auch trinken. In der ersten Pikler-Gruppe gab es Picardie-Gläschen mit 9cl. Davon hab ich nen 6er-Pack bestellt und Amina trinkt hervorragend daraus. Die Gläser sind gerade richtig zum Selberhalten, Anheben und…  :mimimi:  draufbeißen! Das gibt gute Gänsehaut… Klar, die ersten paar Male hat sie sich selbst gebadet und verschluckt. Doch je mehr ich sie machen lasse, um so schneller lernt sie die Unterschiede: Wie hoch muss ich das so oder so volle Glas heben, damit die richtige Menge im Mund landet.

Übrigens bestehen die Gläser aus Duralex oder so ähnlich. Das ist ein Sicherheitsglas, das wohl keine scharfen Kanten beim Kaputtgehen bekommt. Und es ist enorm stabil. Amina beißt ja auch richtig fest drauf rum und runter gesaust sind die auch schon mal. Aber weder das Glas, noch die Fliese wurden beschädigt. Also die Teile kann ich echt empfehlen.

Außer man steht auf die quietschbunten Plastiktrinklernbecher, die ohne Bunt im Altenheim rumstehen. Und trinken lernt man daraus nicht. Man erspart sich nur Sauerei. Obwohl, nee, die schiebt man nur auf und ist im Zweifel noch unfair zum älteren Kind, wenn es dann mal ein richtiges Glas bekommt und es eben nicht draus trinken “kann”, obwohl es doch schon so groß ist  :taptap:

 

* Der Quark ist Herzblatts-LCHF-geeignet, aber sonst (bis auf die Gewürze) eher nicht:

  • 2 EL selbstgekochtes Apfelmus ohne alles
  • Becher 40% Quark oder noch besser Topfen, evtl mit Sahne verrühren
  • paar Tropfen Bittermandelaroma und Vanille (oder Vanillemark)
  • Messerspitze gemahlenen Kardamom
  • Zimt
  • kleine Handvoll Rosinen
  • Handvoll Walnüsse